Wählen Sie den richtigen Boden für Ihr Büro

Wählen Sie den richtigen Boden für Ihr Arbeitszimmer

Die Tatsache, dass ein schönes Büro mit frischer Optik Ihre Motivation enorm steigern wird und auch mehr Zufriedenheit bei der Arbeit bedeutet, ist nicht neu. Ein schönes Arbeitszimmer ist ein Ort, an dem Sie die meisten Stunden am Tag verbringen, daher erhöht es die Motivation und Effizienz, wenn Sie nicht das Gefühl haben, Sie arbeiten von Ihrem Schlafzimmer aus. Das Prinzip der Einrichtung des Büros bleibt immer dasselbe, unabhängig davon, ob Sie ein Büro für mehrere Personen oder nur für sich selbst haben – Ihr Arbeitsplatz sollte praktisch, einladend und kreativ sein.

Entdecken Sie alle Arbeitszimmerböden

Der Weg zu mehr Wohlbefinden fängt bei Ihrem Körper an

Heutzutage sind Stehtische sehr beliebt. Ihr Körper wird durch verschiedene Arbeitspositionen weniger belastet und Sie sitzen nicht stundenlang in einer nach vorne gebeugten Haltung. Aber egal, wie gut der Tisch ist, der Boden ist genauso wichtig. Haben Sie zum Beispiel schon mal versucht, eine halbe Stunde auf einem harten Betonboden zu stehen? Das ruiniert unweigerlich jedes noch so gesunde, junge Knie, Ihre Hüfte und Ihren Rücken. Wenn Sie planen, einen Stehtisch anzuschaffen, um Ihren Rücken zu entlasten, sollten Sie ihn mit einem angenehmen Boden kombinieren.

Vinyl-, Laminat- und Holzböden geben Ihnen die besonders angenehme Unterstützung, die Sie brauchen. Sie sind weich, so dass Sie länger stehen können, ohne körperlich zu ermüden. Alle Böden von Pergo haben widerstandsfähige Oberflächen, die einfach zu reinigen sind, was sehr praktisch ist, denn so müssen Sie nicht Ihre wertvollen Arbeitsstunden mit der Reinigung verbringen. Sie wischen verschütteten Kaffee einfach weg und es bleiben keinen Flecken zurück.

Die sanfte Unterstützung dämpft auch ermüdende Geräusche, die unsere Konzentration von der Arbeit ablenken. Wenn Sie ein Heimbüro haben, sind Sie auch gezwungen, von Zuhause aus zu arbeiten, auch wenn kranke Familienmitglieder Zuhause bleiben und eine ruhige Umgebung unerlässlich ist. Der Effekt der Schallisolierung kann auch dabei helfen, den Hall eines leeren Raumes zu verhindern, der leicht entsteht, wenn man telefoniert. Für ein Arbeitszimmer, das viel Lärm ausgesetzt ist, empfehlen wir Vinylböden, denn sie sind besonders schallabsorbierend.

Vinylböden sind wieder im Trend

Mit der neuen Oberfläche von Vinylböden hat Vinyl ein Comeback erfahren, denn es hat eine natürliche Optik und Haptik. Heute vermitteln sie das Gefühl von echtem Holz, Beton oder Schiefer – ohne dass Sie dabei Abstriche beim Komfort machen müssen.

Die attraktiven und natürlichen Dekore sorgen dafür, dass sich der Vinylboden sowohl für öffentliche Bereiche als auch Ihr Zuhause eignet. Sie können z. B. ein angesagtes Studio für Fotografie in der Stadt mit einem warmen, grauen Vinylboden in Betonoptik verschönern – auf dem Sie zudem noch stundenlang arbeiten können, ohne dass Ihre Füße ermüden.

Oder laden Sie einen Kunden in Ihr Heimbüro mit einem frischen natürlichen Laminat in Eichenoptik oder Parkett ein, das ein besonders luxuriöses Holzgefühl verströmt, ohne sich über schmutzige Schuhsohlen, die den Schmutz verteilen, Sorgen machen zu müssen.

Entdecken Sie alle Arbeitszimmerböden
Geben Sie Ihre Postleitzahl ein Stadt oder Postleitzahl |

Finden Sie Ihren bevorzugten Arbeitszimmerboden:

Starten Sie „RoomViewer“ >
Top